Bogenschießen mit Mutabor

Die Ruhe des Bogenschießens

Bogenschießen, vor allem intuitives Bogenschießen, d.h. Bogenschießen aus dem „Bauch“ heraus ohne viel technischen Schnick Schnack am Bogen, ist insbesondere geeignet bestimmte Schlüsselqualifikationen bei Jedem von uns herauszubilden. Schlüsselqualifikationen wie Zielorientierung, Konzentrationsfähigkeit, innere Ausgeglichenheit, Achtsamkeit und angemessenes Handeln können durch das Bogenschießen erfahren werden aber auch ins tägliche Leben übertragen werden. Dazu kommt der Aufbau eines Spannungsbogens, aber auch das wieder Loslassen, Einsetzen der rechten und linken Hirnhälfte, Bewegung an der frischen Luft und nicht zuletzt der Spaß beim Bogenschießen. Ich bin auf jeden Fall seit Jahren von diesem Virus infiziert. Was liegt also näher als auch Andere mit diesem Virus anzustecken. Damit dies aber nicht zu einem bösen Schnupfen wird habe ich mich 2010 von der Archery Academy zum zertifizierten Trainer im instinktiven Bogenschießen ausbilden lassen.

Oder um es mit Hilary Greenland zu sagen: Ein Bogen und ein Lächeln gehören zusammen.

Schnupperkurse

Erste Schritte im Bogenschießen

Wer hat sich in Kindertagen nicht schon mal in die Rolle des Robin Hood geträumt? Bei diesem Schnupperkurs in intuitiven Bogenschießen kann man diesem Traum ein Stück näher kommen. Hier kann man das Pfeil und Bogenschießen mit einfachen Bögen ohne viel Schnick Schnack erlernen, damit der Pfeil mit viel Spaß ins Ziel trifft.

Bogen, Armschutz, Fingerschutz und Pfeile werden gestellt. Getränke und Unterlagen sind in den Seminargebühren enthalten.

Getroffen...

Schnupperkurs max. 10 Teilnehmer

15.00 – 18.00

20€ pro Person

35 € Paare

50€ Familien max. 4 Personen

Grundkurse Intuitives Bogenschießen

Unterweisung im Bogenschießen

Dieser Grundkurs ist sowohl für den Bogenanfänger wie auch den Bogenschützen geeignet, der sich das Bogenschießen vorwiegend selbst beigebracht hat. Es geht bei diesem Grundkurs um das richtige Erlernen der Technik des intuitiven Bogenschießens, das heißt Bogenschießen ohne irgend  welche Visiereinrichtungen am Sportgerät, wie auch um die dazu benötigte innere Einstellung um instinktiv seinen Pfeil sicher ins Ziel zu bringen.

Grundkurs max. 10 Teilnehmer

Bogen,  Armschutz, Fingerschutz und Pfeile werden gestellt. Getränke und Unterlagen sind in den Seminargebühren enthalten. 

Pfeile im Ziel

2 Tage

15.00 – 18.00

10.00 – 18.00

85 € pro Person

150 € Paare

250 € Gruppen max.4 Personen

Persönliche Zielorientierung und Bogenschießen

Zielorientierung
Zielorientierung

Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger im Bogenschießen wie auch für Fortgeschrittene geeignet. Das Bogenschießen begleitet uns als Vehikel durch diese zwei Tage, denn im Mittelpunkt steht jeder Einzelne von uns.

Wo liegen meine Stärken, was sind eigentlich meine Ziele und wohin möchte ich sind die Fragen auf die wir Antworten suchen werden.

Jeder kann Andere erst zufrieden stellen wenn er mit sich selbst zufrieden ist, und darum geht es.

Da Meditation in unserem Kulturkreis weniger gebräuchlich ist werden wir uns neben dem Bogenschießen der klassischen Potenzial Analyse (Stärken Analyse) bedienen um uns aus zu loten. Ja wir graben die "Psychokeule" aus, aber keine Angst, es sind keine Tests aus der Brigitte. "Psychokeule" ist seit 30 Jahren mein Brotberuf und Bogenschießen der schöne Virus der mich seit 20 Jahren begleitet.

Viele Menschen verbringen ihr Leben damit an ihren Schwächen zu arbeiten statt ihre Stärken zu nutzen.

Und diesen, deinen Stärken werden wir uns zwei Tage lang widmen.

Wer eigene Ausrüstung hat kann diese gerne mit bringen. Auf unserem Gelände kann gezeltet und gegrillt werden und einen Lehmbackofen haben wir auch.

Dauer: 2 Tage

Samstag 15:00 - 19:00

Sonntag 09:00 - 17:00

Kosten:     180€ pro Person

                330€ Paare

                590€ Gruppen (max. 4 Personen)

 

 

Bumerangbau

Bumerangbau
Bumerangbau

   Bumerangbau

Über viele Jahrzehnte war Bogenschiessen und werfen mit dem Bumerang von Mylius das einzige deutschsprachige Lehrbuch unseres Hobbys. Natürlich gibt es heute eine Vielzahl guter Lehrbücher über das Bogenschießen und wir alle sind von diesem Virus infiziert. Aber wer wirft Bumerang? Ich auf jeden Fall habe seit Jahr und Tag ein Wurfholz in meinem Köcher.

Man kann sich jetzt natürlich ein neonbuntes Teil kaufen aber zu einem „Traditionellen“ passt doch am besten ein Bumerang aus Holz.

Darum soll es an diesem Tag gehen. Wir bauen uns unseren eigenen Holzbumerang von Hand und schicken ihn gemeinsam auf seine ersten Runden. Beginn ist um 10:00, Ende gegen 17:00. Wer ab und zu etwas Entspannung benötigt kann auch seine Bogenausrüstung mit bringen um ein paar Pfeile fliegen zu lassen. Grillstelle und Lehmbackofen sind vorhanden so dass wir nicht darben müssen Kalt-(Antialkoholisch) und Heißgetränke sind im Preis enthalten

Kosten inklusive Material 80€

Maximal 9 Teilnehmer

Feuer schlagen

Feuer schlagen
Feuer schlagen

    Feuer machen

Sommer, Sonne, Grillzeit! Wer kennt das nicht. Man kommt nach Hause, möchte angrillen und die Nachbarn haben schon begonnen. Statt Grillduft der in der Luft liegt ist die Luft geschwängert von einer Mischung aus Spiritus, Petroleum und Grillanzünder. Angestrengte Menschen fächeln arm dicken Scheiten mit großen Kartons Luft zu um indianische Rauchzeichen zu geben anstatt ein Feuer zu entfachen.

Es geht aber auch anders.

Wir lernen an diesem Tag Feuer mit Stahl und Feuerstein zu schlagen. Wir lernen die Herstellung von Zunder, nicht aus dem Zunderschwamm der deshalb schon fast ausgestorben ist, sondern aus Ersatzstoffen und wir lernen wie man Feuerholz und eine Feuerstelle richtig einrichtet. Bis wir dies alles richtig beherrschen werden wir auch schon richtig hungrig sein. Daher bringt Grillgut mit um auf dem selbst entfachten Feuer zu grillen, ein scharfes Messer und dem Wetter angepasste Kleidung da wir im Freien sind.

Beginn 10:00 Ende gegen 17:00

Kosten inklusive Feuerstahl, Feuerstein und der Kenntnis zur Zunderherstellung 95 €

Gruppen, Firmen und Vereine auf Anfrage

Die neusten Bogenschießen - Nachrichten

Bogenschießen
Bogenschießen

Bogenschießen

Verschenken sie einen Gutschein zum Bogenschießen. Bogen, Pfeile, Arm und Fingerschutz werden gestellt. Getränke und Seminarunterlagen im Preis enthalten.

Schnupperkurs 20 €

Grundkurs 85 €

Termine und weitere Informationen unter www.mutabor-seminare.de

Weiterlesen …

Bumerang

Bumerangbau

Bumerangbau

Über viele Jahrzehnte war Bogenschiessen und werfen mit dem Bumerang von Mylius das einzige deutschsprachige Lehrbuch unseres Hobbys. Natürlich gibt es heute eine Vielzahl guter Lehrbücher über das Bogenschießen und wir alle sind von diesem Virus infiziert. Aber wer wirft Bumerang? Ich auf jeden Fall habe seit Jahr und Tag ein Wurfholz in meinem Köcher.

Man kann sich jetzt natürlich ein neonbuntes Teil kaufen aber zu einem „Traditionellen“ passt doch am besten ein Bumerang aus Holz.

Darum soll es an diesem Tag gehen. Wir bauen uns unseren eigenen Holzbumerang von Hand und schicken ihn gemeinsam auf seine ersten Runden. Beginn ist um 10:00, Ende gegen 17:00. Wer ab und zu etwas Entspannung benötigt kann auch seine Bogenausrüstung mit bringen um ein paar Pfeile fliegen zu lassen. Grillstelle und Lehmbackofen sind vorhanden so dass wir nicht darben müssen Kalt-(Antialkoholisch) und Heißgetränke sind im Preis enthalten

Kosten inklusive Material 80€

Maximal 9 Teilnehmer

Weiterlesen …

Bogen

Schnupperkurs/Grundkurs Bogenschießen

Hallo liebe Freunde des fliegenden Pfeils, wir treffen uns dieses Wochenende um  einen Schnupperkurs im Bogenschießen am Samstag von 15:00 - 18:00 zusammen durch zu führen. Und wer Lust und Laune hat kann auch den Grundkurs am Sonntag von 10:00 - 18:00 besuchen. Wir haben einen Grillplatz auf unserem Gelände aber auch einen Holzofen. Verhungern werden wir also auch nicht. Weitere Infos auf der Homepage.

Freue mich auf euch

Michael

Weiterlesen …